Featured StoriesFeatured Stories

Layla und Andressa

Wie wär's mit einem Skinsgame?

02.04.2011 | Von Jan Langenbein

Layla und Andressa enthüllen die Regeln des Spiels ...


Layla und Andressa: Wie wär's mit einem Skinsgame?Layla und Andressa: Wie wär's mit einem Skinsgame?
Armin aus Göttingen fragt:
Ich weiß, dass es nicht erlaubt ist, den Ball zu spielen, wenn er sich in der Ansprechposition zu bewegen beginnt. Aber wie sieht es aus, wenn sich der Ball erst während des Rückschwungs zu bewegen beginnt? Muss ich den Schwung abbrechen oder kann ich den Schlag riskieren?

Layla antwortet:
Nach Regel 14-5 ist es regelkonform, den Schwung fortzusetzen und den Ball zu spielen. Trotzdem würde ich es nicht empfehlen, denn die Konzentration ist sicher flöten gegangen und ein schlechter Schlag ist vorprogrammiert.

Layla und Andressa: Wie wär's mit einem Skinsgame?Layla und Andressa: Wie wär's mit einem Skinsgame?
David aus Bremerhaven fragt:
Während einer Runde wollte ich meine Puttlinie von einigen Blättern säubern, übersah aber unvorsichtigerweise einen Zweig unter den Blättern, der dann meinen Ball streifte und bewegte. Mein Mitspieler und ich waren uns nicht sicher, ob das nun eine Strafe nach sich zieht oder nicht?

Andressa antwortet:
Es wird dich vielleicht überraschen, David, aber in dieser Situation kommst du ungeschoren davon. Regel 23-1 sieht keine Strafe vor, solange der Ball von einem losen hinderlichen Naturstoff und nicht von einem Spieler bewegt wurde. Der Ball muss in seine ursprüngliche Position zurückgelegt werden, aber ansonsten bist du fein raus.

Layla und Andressa: Wie wär's mit einem Skinsgame?
Jürgen aus Düsseldorf fragt:
Ich verwende schon seit längerem mit großem Erfolg mein Eisen 3 als Putter, da es sehr konstant bei langen Putts ist. Mein Partner liegt mir immer wieder in den Ohren, dass ich auf dem Grün nur einen Putter verwenden dürfte. Hat er recht?

Andressa antwortet:
Nein Jürgen, hat er nicht. Es ist dem Spieler überlassen, welchen Schläger er auf dem Grün verwendet. Aber die Etikette verlangt von jedem Spieler ein Maß an Vorsicht, damit die Grüns nicht beschädigt werden. Also nimm weiter dein langes Eisen, junger Mann.




Featured Stories