Runde Sache:

Runde Sache

Der erste intelligente Golfball

31.08.2017 | Von Fritz Lüders, Foto(s): GEN i1

Ob man will oder nicht: Dieser Golfball dokumentiert detailgenau, wieso er das Loch verfehlt. Revolutioniert er damit das Putten?

Schon Bobby Locke wusste: "You drive for Show and putt for Dough." Wie wichtig die Performance auf den kurzgemähten Halmen ist, merkt man spätestens, wenn der gute Score sich binnen weniger Meter in eine Katastrophe verwandelt. Doch was dagegen tun?

Fox Sports-Moderator Curt Menefee und GEN i1-Gründer Jason Koo zeigen jetzt einen möglichen Weg zum Erfolg auf: der erste intelligente Golfball. Mit einem High-Tech-Kern ausgestattet dokumentiert die kleine Kugel ihre Geschwindigkeit, die Rollrichtung, Krafteinwirkung und Rotation. Ein Aufsatz für den Schlägergriff zeichnet zusätzlich den Schwung und den Winkel der Schlagfläche auf. Somit können zumindest Fehler detailliert beschrieben werden - der erste Schritt auf dem Weg zur Besserung.

Noch sammeln die Erfinder ihr Startkapital auf INDIEGOGO. Bisher haben sie rund 50 Prozent ihres Funding-Ziels erreicht. Hier geht es direkt zur Plattform.

Wie genau der GEN i1-Ball funktioniert, verrät dieses Video:




 
J.Lindeberg GolfPunk Tour 2017
Iberostar Royal Andalus Spanien

GP Season Out Week - Andalusien - 11. bis 19.11.17

Novo Sancti Petri Golf Resort

Hamburg Golf und Landclub Gut Kaden vom 21.04. bis 23.04.2017

Hamburg 1 - 21. bis 23.04.17

Hamburg I

Golf Club Bad Rappenau, Golf Club Kaiserhöhe und Golf Club Heilbronn-Hohenlohe vom 25.05. bis 27.05.20

Heilbronn - 25. bis 27.05.17

Heilbronn (Himmelfahrt)

Karlsbad - Tschechien Cihelny Golf & Spa Resort vom 22.06. bis 25.06.2017

Tschechien - Internationaler Event - 22. bis 25.06.17

Karlsbad (Ryder Cup Event)